Traumhunde für Traummenschen

Unsere Welpen 2019

Nach dem genialem Wurf vom letzten Mal haben wir nun erneut Welpen. Die Kleinen wachsen hier mitten im Rudel auf und werden so natürlich als möglich aufgezogen. Durch die Integration im Rudel lernen die Kleinen ein perfektes Sozialverhalten gegenüber anderen Hunden.

Dies zeigen sämtliche Welpen aus meiner Hundezucht. Alle sind gegenüber anderen Hunden absolut problemlos, sind sehr kinderlieb und lieben ihre Vierbeiner. Auch der Gehorsam ist bei allen Hunden perfekt.

Zudem sind alles wunderschöne Hunde geworden und einfach ein Traum.

Die blauen Augen sind echt und nicht künstlich gefärbt. Es hat solche mit zwei blauen Augen und solche mit unterschiedlichen Augen.

Die Kleinen lernen hier auch von Anfang an sich im Rudel unterzuordnen. Die Grunderziehung für die Kleinen übernimmt zu Beginn das Rudel. Beide Elternteile haben jederzeit Zugang zu den Kleinen und auch das restliche Rudel. So verbringen die Kleinen auch sehr viele Kuscheleinheiten mit dem Papa und Spielstunden mit den anderen Rudelmitglieder.

Es ist wunderschön mit anzusehen wie sich vor allem der Papa um die Kleinen kümmert. In vielen Zuchten werden die Kleinen mit der Mama separat gehalten. Dabei ist es einfach herzzerreissend mitanzusehen wie sanft ein Papa mit den Kleinen umgehen kann und die Kleinen brauchen auch ihren Papa.

Beim Spielen mit dem restlichen Rudel hat jeder seine Aufgabe was ebenfalls sehr interessant zum Zuschauen und Beobachten ist.

Auch wird von Anfang an der Bezug zum Menschen gefördert. Alle meine Hunde lernen von Klein an, dass bei Gefahren oder Unsicherheiten ihr Mensch die Verantwortung übernimmt. So ziehen sich meine Hunde in solchen Situationen zu ihren Menschen zurück und schnellen niemals nach vorne.

Dies können auch alle Besitzer von meinen Hunden bestätigen. Was die einen als Angst definieren, ist für mich das Zeigen von Vertrauen in ihren Menschen. Wie bei der Arbeit mit Hunden, steht für mich die Sicherheit im Alltag im Vordergrund. Und gerade bei einer solchen Rassenmischung ist Sicherheit das oberste Gebot.

Die stolzen Eltern

Sanft und absolut liebenswert

Die Mama

Yuma, die Mama ist eine reinrassige Sibirian Husky mit wunderschönen blauen Augen. Sie ist relativ klein und hat ein absolut sanftes Wesen.

Der Papa

Anouk, der stolze Papa stammt aus meiner eigenen Zucht und ist ein Mischling Schäferhund Wolfshund. Auch er hat ein absolut sanftes Wesen. Im Gegensatz zu Yuma ist Anouk ein grosser und kräftiger Rüde.

Junge 1

Dieser kleine Kerl ist eher zurückhaltend und hat zwei unterschiedliche Augen. Das eine Auge ist blau und das andere ist dunkel. Seine Felllänge wird kurz bis leicht länger.

Baghira

Baghira darf zusammen mit seiner Schwester Balika in ein neues Zuhause einziehen.

Mädchen 1

Diese Kleine ist sehr aufgeweckt und weiss was sie will und was nicht. Sie hat zwei blaue Augen und erhält ein längeres Fell. Sie ist mittlerweilen die Grösste und Kräftigste.

Mädchen 2

Diese zarte Wesen ist zwar klein und fein, hat es aber in sich. Sie ist sehr neugierig und aufgeweckt. Die Kleine hat ebenfalls unterschiedliche Augen und wird kurzhaarig.

Mädchen 3

Dieses kleine Mädchen ist ebenfalls sehr neugierig und aufgeweckt. Es hat zwei blaue Augen und wird ebenfalls kurzhaarig.

Balika

Balika darf zusammen mit ihrem Bruder Baghira in ein neues Zuhause einziehen.

Aurora

Ebenfalls sehr speziell ist dieses Mädchen. Sie hat blaue Augen und wird ebenfalls langhaarig. Die Kleine ist sehr aufgeweckt und neugierig, anfangs aber eher zurückhaltend.


Alle Welpen haben einen tollen Platz gefunden.


© 2019 Zentrum Mensch und Hund • Gabriela Gehringer • Bahnhofstrasse 8 • Postfach • CH-8855 Wangen SZ / Schweiz